www.planetenflug.de              
19 
Start

Kapitel
Glossar
Gästebuch


Fundstellen
Banner

Index

Links.

Suche.


Copyright
Disclaimer
Impressum

Buch-Ausgaben des Karl-Rauch-Verlages


Mail an die Online-Redaktion


Der kleine Prinz
versand-
kostenFREI
Buch24.de

Kapitel 19 - Die Berge und das Echo und die Einsamkeit

Zusammenfassung:

Ähnlich kurz ist seine Begegnung mit den Bergen und dem Echo. Er ruft, weil er hofft, Menschen zu finden, weil er hofft, nicht mehr allein sein zu müssen. Das leere Echo (das er als solches gar nicht erkennt) macht ihm erstmals Sehnsucht nach seiner Blume.

...






Deutung:

Jedes Zwiegespräch verlangt ein lebendes Wesen auf der anderen Seite. Jeder Narziss, der im Spiegel mit sich selber spricht, hört letztlich ebenfalls nur so etwas wie ein Echo - und wird immer einsam bleiben, etwa so wie der Eitle, den der Prinz schon zuvor gesehen und für "entschieden sehr verwunderlich" gehalten hatte.

Kapitel-Übersicht
Kapitel 20 - Der Rosengarten



Verweis(e) auf interne Seiten:

Eitle
Kapitel 20 - Der Rosengarten
Kapitel-Übersicht





 


"Planetenflug" ist eine unabhängige Seite für Freunde des Buches "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry. Liebt der kleine Prinz seine Rose? Liebt seine Rose ihn? Ist die Reise des Prinzen wirklich eine Flucht? Oder eine Reise zu sich selbst? Welche Bedeutung hat der Fuchs? Stimmt der Satz: "Man sieht nur mit dem Herzen gut"? Und: "Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"? Aber auch Hinweise auf Theater, Film bis hin zu Nippes (der "kleine Prinz" als Schlüsselanhänger) werden auf "Planetenflug.de" gegeben. Vieles also ist zum Thema auf "Planetenflug.de" vertreten - nur eines nicht: der volle Text-Auszug von "Der kleine Prinz", denn dessen Wiedergabe hier ist aus Gründen des Urheberrechtes nicht gestattet (Schutzfrist von 70 Jahren). Die Verwendung von Bildern/Texten/Videos aus "Planetenflug.de" ist nur mit Zustimmung des Urhebers gestattet; siehe Urheberrecht.


Für die Inhalte fremder Internet-Seiten kann keine Haftung übernommen werden. Dies gilt für Verweise (engl. "links"); dies gilt aber auch für die direkte Darstellung fremder Inhalte in sog. "inline frames" (Rahmen/Sichtfenstern, in denen die fremde Seite ganz oder teilweise eingeblendet wird). "Planetenflug.de" macht sich fremde Inhalte nicht zu eigen, sondern weist lediglich auf sie hin; alle Rechte an den Seiten Dritter liegen bei deren Urhebern. Siehe "Disclaimer" (Haftungsausschluss).


arrow_orange.gif (72 bytes) START


URL = www.planetenflug.de  

.

Mail an Planetenflug